Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brotbackkurs

0 Kommentar
120 Besuche

Herbstzeit ist Brotzeit. Spätestens wenn die Nächte wieder kühler werden, werfen etliche wieder den Backofen an und starten in das kulinarische Abenteuer Brot backen. In einem eigenen Brotbackkurs liefert die Gesunde Gemeinde am 16. September passend dazu einen informativen Brotbackkurs. Sonnenblumenkernbrot, Kürbiskernbrot, das Schnellbrot, ein Dreikernbrot und Semmeln aus frisch gemahlenem Vollkornmehl stehen am Programm. Nicole Aberger von Nici´s Gesundheitsberatung verrät in dem Kurs Tipps und Tricks rund ums Brotbacken. Für die Spezialitäten werden dabei weder Auszugsmehl noch Fabrikzucker oder Fabrikfette verwendet. Die Ernährungsexpertin Nicole Aberger gibt im Rahmen des Abends neben Brotbacktipps auch Wissenswertes weiter. So erläutert sie etwa den Unterschied zwischen Vollkorn- und Auszugsmehl und liefert interessante Informationen zu Getreidemühlen. Natürlich werden die gebackenen Köstlichkeiten vor Ort verkostet bzw. können die Kursteilnehmer neben den Rezepten das selbstgebackene Brot mitnehmen.

Der Kurs richtet sich an alle Brotliebhaber, Backanfänger sind herzlich willkommen.

 

Kursleitung: Nicole Aberger, Nici´s Gesundheitsberatung

Kosten 10 Euro Eigenbehalt; 10 Euro übernimmt die Gesunde Gemeinde

Anmeldung bei Carina Berger, Ortsmarketing Kössen

Details

Datum:
16. September
Zeit:
18:00 - 20:30
Eintritt:
€10
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Gemeinde Kössen
Telefon:
+43 676 848536109
E-Mail:
office@koessen-gemeinsammehr.at

Veranstaltungsort

Mittelschule Kössen
Dorf 20
Kössen, 6345 Österreich
Google Karte anzeigen