Ortsmarketing

Was steckt dahinter?

Das Ortsmarketing ist aus dem Ortsentwicklungsprozess „Kössen 2030“ entstanden. Die Beratungsfirma CIMA unterstütze die Gemeinde Kössen damals. 2017 und 2018 fanden in diesem Rahmen unterschiedliche Bürgerbeteiligungsprozesse statt.

Hieraus entstand einmal das Dachmarkenkonzept, das sogenannte Corporate Design: Kössen gemeinsam mehr und unterschiedliche Handlungsfelder. Dazu zählte der allgemeine Wunsch nach einem Ortsmarketing als Organisator und Kümmerer vor Ort.

Daher gibt es seit August 2019 das Ortsmarketing Kössen.

Aufgaben:

  • Orts-/ und Standortmarketing, Leerflächenmanagement, Betriebsansiedelung
  • Betreuung der Wirtschaftstreibenden
  • Umsetzung von Events, Veranstaltungen und Kundenbindungsmaßnahmen
  • Etablierung des neuen CI-CD-Konzepts (Dachmarke)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt:

Koordinatorin Ortsmarketing
Carina Berger
Dorf 14
Tel.: +(0) 676 848 536 109
Email: office@koessen-gemeinsammehr.at